Beschreibung
Sehr geehrte Frau Kollegin!
Sehr geehrter Herr Kollege!

In den letzten 40 Jahren ist die Zahl der ungewollt kinderlosen Paare stark angestiegen, manche Autoren sprechen deshalb bereits von einer „Epidemie der Kinderlosigkeit“. Die Gründe hierfür sind vielseitig und können sowohl den männlichen Partner als auch die weibliche Partnerin betreffen.

Die Kinderwunschabklärung wird einerseits immer spezifischer und detaillierter, andererseits sollte eine Erstabklärung und Betreuung bereits im niedergelassenen Bereich stattfinden. Anhand verschiedener klinischer und Laboruntersuchungen kann hier bereits eine mögliche Therapie indiziert werden oder die PatientInnen zügig an ein Kinderwunschzentrum überwiesen werden. Keinesfalls sollte jedoch unnötig Zeit verloren gehen!

Im Rahmen dieses Webinars informieren wir Sie über die aktuelle Abklärung von weiblichen und männlichen KinderwunschpatientInnen.

Die Veranstaltung ist mit 2 fachspezifischen DFP Punkten bei der Ärztekammer zur Approbation eingereicht. Daher werden bei einer Teilnahme an beiden Vorträgen 2 DFP Punkte vergeben.

Um an dem Webinar teilzunehmen registrieren Sie sich bitte über einen Klick auf den "Registrieren"-Button. Nach erfolgter Registrierung erhalten Sie den Link zur Teilnahme automatisch per E-Mail. Den Webinar-Raum können Sie 15 Min vor Beginn des Webinars bereits betreten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlicher Unterstützung von Labors.at
Wann
Wednesday October 7, 2020, starting at 6:30 PM CEST
Das Webinar wurde beendet
Agenda
  • 18:30 Uhr: Kinderwunschabklärung – State oft the art und Zukunftsperspektiven (Priv.-Doz. DDr. Michael Feichtinger)
  • 19:00 Uhr: Andrologische Abklärung und Therapie (Priv.-Doz. Dr. Markus Margreiter)
  • ab 19:30 Uhr: Q&A-Session mit Priv.-Doz. DDr. Michael Feichtinger & Priv.-Doz. Dr. Markus Margreiter
Moderatoren
1600357079-73f833c2c1ae1f2b
Priv.-Doz. DDr. Michael Feichtinger
Gynäkologe und Reproduktionsmediziner, Leiter des Wunschbaby Instituts Feichtinger
Priv.-Doz. DDr. Michael Feichtinger gilt als internationaler Experte im Bereich der Reproduktionsmedizin und führte international wegweisende Studien durch.
Des weiteren unterrichtet Feichtinger an diversen Universitäten und Fachhochschulen und betreut Diplomarbeiten. Er ist Vortragender an zahlreichen nationalen und internationalen Kongressen und verfasst laufend wissenschaftliche Text und Bücher.
1600357146-027336cc8a35b680
Priv.-Doz. Dr. Markus Margreiter
Facharzt für Urologie und Andrologie
Priv.-Doz. Dr. Markus Margreiter gilt als Experte im Bereich Andrologie und männlicher Fruchtbarkeit und absolvierte mehrjährige Fellowships an renommierten Universitäten in den USA und Deutschland.
Dr. Margreiter veröffentlicht parallel zu seinem Beruf als Arzt laufend wissenschaftliche Artikel und Bücher.
1601021824-dc0b17da81c530d4
Mit freundlicher Unterstützung von Labors.at
Registrieren, um die Aufzeichnung zu sehen
Vollständiger Name*
E-Mail Addresse*
ÖÄK-Nummer (für DFP Punkte)
We use BigMarker as our webinar platform. By clicking Register, you acknowledge that the information you provide will be transferred to BigMarker processing in accordance with their Nutzungsbedingungen and Privacy Policy.