Digital Readiness Virtual Event
Alle On-Demand Sessions im Überblick
Agenda
    • On-Demand
      • Die Contentserv Vision
        Der CEO von Contentserv, Armin Dressler, spricht über die Zukunftsvision des Unternehmens, wie sich unsere Branche nachhaltig verändert hat und warum die Notwendigkeit der Digitalisierung die Regeln für Ihr Unternehmen neu schreiben wird.
    • On-Demand
      • Dorel Juvenile: Herausragende Markenerlebnisse durch zentralisierte Produktdaten schaffen
        In dieser Session diskutieren Contentserv und Dorel die Herausforderungen, denen sich der globale Hersteller von Jugendprodukten bei der Synchronisierung interner und externer Produktinhalte gegenübersieht, und wie eine Product Experience Management-Lösung seine Fähigkeit zur Transformation ihres Geschäfts verbessert.
    • On Demand
      • Salesforce: Customer Experience Is the New Product!
        Es dreht sich alles um das Kundenerlebnis: 84% der Verbraucher sagen, dass das Kauferlebnis genauso wichtig ist wie das Produkt oder die Dienstleistung, die sie tatsächlich gekauft haben. Doch wie sieht der Wandel von produktzentrierten zu kundenorientierten Unternehmen tatsächlich aus? Begleiten Sie uns, wenn wir Ihnen vier typische Phänomene vorstellen, die für ein positives Einkaufserlebnis entscheidend sind.
    • On-Demand
      • Roundtable: Wie Villeroy & Boch, Ravensburger & die Arcturus Gruppe den Weg der Digitalen Transformation gehen
        Digitale Transformation wird in jedem Unternehmen anders verstanden und erlebt. In dieser Roundtable-Session diskutieren Marko Hein, Group Director Digital bei Ravensburger, Jens Backes, Project Manager Digital bei Villeroy & Boch sowie Marc Osenberg, Head of Projects bei der Arcturus Gruppe gemeinsam mit Contentserv über ihre digitale Reise und welche Schritte sie dabei gehen, um digital erfolgreich zu sein.
    • On-Demand
      • PIM Time-to-Value: Warum der Zeitfaktor so wichtig ist wie nie zuvor!
        Mit der globalen Verbreitung von COVID-19 ändern sich die Gewohnheiten der Verbraucher und damit auch die Berührungspunkte der Customer Journey – sowohl für B2B- als auch B2C-Anbieter. Auf dieser Basis müssen sich vor allem die digitalen Verkaufs- und Marketingprozesse anpassen.

        Wie aber können Markenhersteller und Händler ihre Produkte vollumfänglich bewerben, wenn sich auch die Art und Weise des Marketings weiterentwickeln muss? Warum ist es gerade in der heutigen Zeit so bedeutend, emotional ansprechende Produkterlebnisse zu kreieren – und das über alle Kanäle hinweg? Und warum spielt die Time-to-Market dabei eine wesentliche Rolle? In diesem Vortrag beleuchtet Manuel Dirnhofer diese und weitere spannende Aspekte.
    • On-Demand
      • Demo: Beschleunigen Sie Ihre Digitale Transformation mit Product Information Management (PIM)
        Wie Sie schnell und einfach Produktinhalte und digitale Assets für eine erfolgreiche Vermarktung und den Verkauf über digitale Vertriebskanäle verwalten können, erfahren Sie in dieser spannenden Produktdemo und erleben Sie die Contentserv-Cloud-Plattform live.
    • On Demand
      • Innovation Insights: [MXM - Power Customer-Centric Product Experiences]
        Erhalten Sie einen Einblick in Contentservs Marketing Experience Management-Lösung, die herkömmliche PIM-Systeme durch eine Kombination aus kontextualisierten Produktinformationen, Bündelung, Empfehlungen und Erkenntnissen in eine personalisierte Produkterlebnis-Engine verwandelt.
    • On Demand: 25min
      • Betty Barclay: Digitale Brand Experience in der Fashionbranche
        Mit dem Relaunch des Online-Shops und weiten Teilen der Systeminfrastruktur hat sich Betty Barclay zum Ziel gesetzt, alle Touchpoints für Kunden zu verbessern. Basis hierfür ist das State-of-the-Art PIM und DAM System von Contentserv. Der besondere Fokus auf das Management aller Untermarken sorgte dabei für ein gesteigertes Einkaufserlebnis, von dem nicht nur der digitale, sondern auch der stationäre Handel profitieren. Erfahren Sie im Gespräch zwischen Jens Wittemaier, Betty Barclay mit Thorge Oehmsen, hmmh, wie sich einzigartige Kundenerlebnisse in der Fashionbranche erfolgreich realisieren lassen.

        Projektumsetzung- und vorstellung durch unseren Partner: hmmh Multimediahaus AG
    • On Demand: 30min
      • WAREMA: Produktkommunikation zum Fliegen bringen?
        Erfolgreich zum Fliegen bringen Sie Ihre Produktkommunikation mit der richtigen Lösung nur, wenn der Gesamtprozess betrachtet wird – am besten vor der Implementierung! Pflege und Migration der Daten, zukünftiger Ausleitungsbedarf für alle Touchpoints, Medienneutralität, realistische Timings und nicht zuletzt die Auswahl des richtigen Implementierungs-Partners sind entscheidend für den perfekten Flug ohne Turbulenzen. In dieser Session zeigen Ihnen unser Partner Laudert gemeinsam mit unserem Kunden Warema, wie Sie sauber navigieren – auch unter turbulenten Bedingungen.

        Projektumsetzung- und vorstellung durch unseren Partner: Laudert GmbH & Co.KG
    • On Demand: 35min
      • Sport Conrad: Bestens gerüstet für die Expedition in die Cloud
        Eine Expedition stellt hohe Anforderungen an Teilnehmer und Ausrüstung und erfordert nicht zuletzt einen erfahrenen Bergführer. Eine gründliche Vorbereitung sichert zudem maßgeblich das erfolgreiche Gelingen. Sport Conrad, Online-Händler für Sportkleidung und -ausrüstung führender Hersteller, wagt mit parsionate und Contentserv den ersten Schritt der Reise Richtung Cloud-basiertes Product Experience Management und zeigt, dass Erfahrung im Gelände und gutes Teamwork für einen reibungslosen Ablauf unerlässlich sind. In dieser Session sprechen Jens Kreklau (Sport Conrad) und Michael Kugler (parsionate) über die Wichtigkeit von akkuraten Produktdaten im Webshop und der Migration des Contentserv PIM von einer on-premise Installation in die Cloud.

        Projektumsetzung- und vorstellung durch unseren Partner: parsionate GmbH
    • On Demand: 25min
      • Porsche und Contentserv – genau die richtige Lösung
        Oft ist Kunden nicht von Anfang an klar, welche Lösung sie eigentlich brauchen. Projektleiter Jürgen Schäfer erzählt, wie aus der Suche nach einem Redaktionssystem die Umsetzung eines PIM-Systems wurde – zusammen mit der a&f systems. Und warum Contentserv genau die richtige Lösung für Porsche ist.

        Projektumsetzung- und vorstellung durch unseren Partner: a&f systems ag
    • On-Demand: 20min
      • CONIGON ADIB: Die Lösung für eine nahtlose Integration Ihrer Applikationen
        Sie möchten Ihr PIM-System bestmöglich an das SAP-System und Ihren eShop anbinden - idealweise mit einer flexiblen Lösung, die auch andere Applikationen der Systemlandschaft zuverlässig und ohne Programmier-Aufwand integriert?

        Auf Basis unserer Praxis-Erfahrung und Innovationskraft haben wir die ideale Lösung dafür entwickelt: CONIGON ADIB.
    • On-Demand: 25min
      • Flexible Suchportale, pfeilschnelle Importe & Exporte, Contentserv-Migrator: Innovationen von CONIGON
        Sie planen, Ihr bisheriges PIM-System abzulösen, möchten aber das Datenmodell teilweise übernehmen?

        Ihr aktueller Import und Export bietet aufgrund der wachsenden Produktanzahl keine ausreichende Performance?

        Sie möchten Ihre Produktdaten ohne zusätzliche Programmierung in Ihr Internet-Auftritt integrieren oder
        als kundenspezifischem Sortiment Ihren B2B-Kunden zur Verfügung stellen - am besten in Form einer "Amazon-like" Suche?

        Genau dafür haben wir die passenden Lösungen!
    • On Demand: 25min
      • Keine Customer-Experience ohne Product-Experience: digitale Plattformen mit PIM & MDM
        Die vergangenen Wochen waren für viele Händler und Hersteller ein Gradmesser der eigenen digitalen Reife. Unverblümt wurde klar, wo Wissen und Prozesse im Unternehmen noch ungeahnt stark von analoger Arbeit und Abstimmung abhängig waren. Digitale Kollaboration? Single Source of Truth? 360-Grad-Blick auf den Kunden? Pustekuchen! Besser durch die Krise kamen Brands, die PIM- und MDM-Einführung oder -Modernisierung als Anlass zur grundlegenden Aktualisierung der eigenen Systemlandschaft genutzt haben. Im Vortrag zeigt Sabrina Bohn, Digital Consultant der dotSource GmbH, wie man erfolgreich bestehende Prozesse hinterfragt, optimiert und ablöst und so aus einer Systemlandschaft eine Digital-Experience-Plattform macht.

        Vorgestellt durch unseren Partner: dotSource GmbH
    • On Demand: 15min
      • Systeme und Kompetenzen verbinden – Wie Sie mit Contentserv und AX Semantics automatisiert relevante Produktbeschreibungen erstellen
        Erfahren Sie, wieso Sie die Texterstellung für Ihre Produktbeschreibungen aus dem PIM heraus steuern und vollständig automatisieren sollten. Wir zeigen die aktuellen Herausforderungen in der Content-Erstellung auf und präsentieren mit dem AX.Next Connector einen Lösungsansatz, um diese zu meistern.

        Vorgestellt durch unseren Partner: hmmh Multimediahaus AG
    • On Demand: 15min
      • Geschwindigkeit gewinnt: Vorteile SaaS-basierter Software
        Software-Auswahlprozesse werden zunehmend komplexer, da die Funktionalität und Architektur immer ähnlicher wird und die wahrgenommenen Unterschiede kleiner werden. Entsprechend konzentrieren sich erfolgreiche Kunden zunehmend auf die Frage „Wie“ ein System zu implementieren und zu nutzen ist an Stelle der Frage „Welches“ System das Beste sei. Diese Session zeigt die Werttreiber effizienter Software-Implementierungen auf und verdeutlicht die Möglichkeiten intelligenter Kombination verfügbarer SaaS-Elemente anhand lebhafter Beispiele.

        Vorgestellt durch unseren Partner: NEXUS Netsoft Group GmbH
    • On Demand: 15min
      • Produkte schneller im Contentserv PIM onboarden
        Je schneller Produkte der Lieferanten im Contentserv PIM angelegt sind, desto schneller kann Umsatz generiert werden. Wird zudem eine hohe Produktdatenqualität erreicht, entsteht ein Wettbewerbsvorteil für die Händler und Marktplätze. Onedot zeigt in dieser Session auf wie Sie den Onboarding Prozess beschleunigen können und worauf zu achten ist, damit Sie eine hohe Datenqualität erreichen.

        Vorgestellt durch unseren Partner: Onedot AG
    • On Demand: 20min
      • Guided Selling & Digital Assistant
        Kunden neben hochwertigen Produkten auch möglichst komfortable Einkaufserlebnisse zu bieten, ist gerade im E-Commerce wettbewerbsentscheidend.

        Gerade in heutigen Zeiten, wo der persönliche Kontakt reduziert oder vermieden wird, beraten und unterstützen Digital Assistant Ihre potenziellen Kunden an den entscheidenden digitalen Touchpoints und führen dazu, dass am Ende des Prozesses tatsächlich der „Kaufen“-Button geklickt wird.

        Vorgestellt durch unseren Partner: Osudio Deutschland GmbH
    • On Demand: 25min
      • Digitalisierungsstrategie erfolgreich umsetzen - der Weg von der Strategie zur Umsetzung und zurück
        Digitalisierungsstrategie definiert, Abteilungen informiert und Werkzeuge wie ein PIM- oder PLM-System erworben. Jetzt müssen Sie nur noch das Projekt implementieren, und schon sind Sie fertig, richtig?

        Leider ist es nicht ganz so einfach. Auf dem Weg von der Strategie zur Umsetzung sollte den für den Erfolg wichtigen Faktoren wie dem Change Management und der transparenten digitalen Roadmap mit messbaren Zielen mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden. Achten Sie darauf, dass die theoretisch hervorragend ausgearbeitete Strategie von allen Beteiligten verstanden, akzeptiert und eingehalten wird, vor allem aber, dass sie zielorientiert umgesetzt wird. Finden Sie heraus, wie die Fokussierung in Ihrem Projekt optimal ausgerichtet werden kann.

        Vorgestellt durch unseren Partner: parsionate GmbH
    • On Demand: 20min
      • CEP – die neue Innovation bei der PIM-Einführung
        Mit dem Customer Enablement Program (CEP) von SDZeCOM können Unternehmen ein Contentserv PIM-System weitgehend selbständig umsetzen. Business Consultant Artur Riedmann stellt Ihnen in dieser On-Demand Session das eigens dafür entwickelte Baukasten-System aus Standards & Methoden vor. Speziell entwickelte Trainings, ausgebildete Guides und definierte Quality Gates sowie zahlreiche Services sorgen für den Projekterfolg.

        Vorgestellt durch unseren Partner: SDZeCOM GmbH & Co. KG
    • On Demand: 35min
      • Are you ready for digital transformation?
        Mit dieser Frage werden Voraussetzungen für die Digitalisierung des Marketing vorgestellt. Horst Huber wird in seinem Vortrag dabei altbekannte Voraussetzungen neu bewerten und weitere Voraussetzungen neu formulieren, die erforderlich für einen nachhaltigen Erfolg eines Customer Experience Projekt sind. Lassen Sie sich überraschen, was die nachhaltigen Erfolgsfaktoren für die Digitalisierung der Produktkommunikation sind. Wir wünschen gute Unterhaltung bei den kurzweiligen Vortrag von Horst Huber.

        Vorgestellt durch unseren Partner: WERK II and priint Group
    • On Demand: 20min
      • Contentserv Insights: Professionelles Management Ihrer Produktinformationen
        Sie wollen Ihre Produktdaten effizient und geordnet, ohne Redundanzen pflegen? In dieser Session erhalten Sie Einblicke, wie das funktioniert. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Produkte strukturieren und Ihre Informationen aufteilen können, um stets die Übersicht zu behalten und eine hohe Qualität zu wahren. 10 Produktvarianten = 10 fache Arbeit? Nicht mit Contentserv!
    • On Demand: 20min
      • Contentserv Insights: Medien verwalten
        In dieser Session erfahren Sie, wie Sie mithilfe von Contentserv Ihre Medien in strukturierter Form und ohne Redundanz zu verwalten. Sie können dabei mit weiteren Metadaten, wie z.B. Schlagworten
        manuell, oder vollautomatisch angereichert werden. Derivate per Hand in Photoshop erstellen war gestern: Dank einstellbarer Vorlagen, lassen sich Ihre Bilder in die unterschiedlichsten Formate umwandeln und sogar mit Wasserzeichen versehen. Die Resultate können ganz einfach in die Produktbeschreibung in allen Kanälen verwendet werden, oder in einem Portal zum Suchen und Herunterladen bereitgestellt werden.
    • On Demand: 20min
      • Contentserv Insights: Smart Documents
        Datenblätter per Hand zu aktualisieren gehört der Vergangenheit an. Mit Contentserv können Sie diesen Prozess vollständig automatisieren und stets auf tagesaktuelle Datenblätter, Preislisten, und vieles mehr, in allen benötigten Sprachen zugreifen. Sie benötigen offene Dateien zur Weiterverarbeitung? Kein Problem. Auch offene Word oder Excel Dateien lassen sich so automatisieren!
Herzlichen Dank an unsere Sponsoren
Diamond & Gold