Inhalt
Wer von seinem Gehalt lebt, sollte als erstes einen Erwerbsausfall absichern – zum Beispiel über eine Berufsunfähigkeitsversicherung/BU. Im nächsten Schritt stehen die verschiedenen Möglichkeiten der Altersvorsorge im Vordergrund: staatliche Rente, berufliche Zuschüsse, private Vorsorge. Wo liegen die Unterschiede und welches Produkt passt zu mir? Renate Fritz zeigt Schritt für Schritt eine nachvollziehbare Herangehensweise an dieses Thema und stellt sinnvolle Kombinationen der gängigen Modelle vor, die eine passende Altersvorsorge für jeden Lebensabschnitt ermöglichen.
Wann
Thursday July 23, 2020, starting at 4:00 PM CEST
Jetzt registrieren und ansehen!
Agenda
  • Das Tutorial wurde vorab aufgezeichnet. Wenn Sie sich im Kasten rechts registrieren, können Sie sich die Aufzeichnung ansehen.
Moderator
1595397938-bb40045c4e087879
Renate Fritz
Financial Planner (EBS)
Renate Fritz ist seit 1997 bei frau & geld und seit mehr als zehn Jahren als Geschäftsführerin und Mitinhaberin neben Helma Sick tätig. Ihr inhaltlicher Schwerpunkt ist die ganzheitliche Vermögens- und Ruhestandsplanung.
Registrieren, um die Aufzeichnung zu sehen
Vorname*
Nachname*
E-Mail-Addresse*
Anrede*
Herkunftsland*
Ja, ich möchte von Finanzen100 über aktuelle News und unverbindliche Produktangebote per E-Mail informiert werden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Abmeldelink am Ende jeder E-Mail möglich.
We use BigMarker as our webinar platform. By clicking Register, you acknowledge that the information you provide will be transferred to BigMarker processing in accordance with their Nutzungsbedingungen and Privacy Policy.