Edit
Über dieses Event
Wenn Dein Baby sich plötzlich für das Essen auf Deinem Teller interessiert, könnte die Zeit reif sein für den Beikoststart. Hebamme Christiane erklärt Dir, wann und wie Du Beikost am besten einführst, welche Nährstoffe wichtig sind und was es beim Brei kaufen oder Brei selber kochen zu beachten gibt.

Außerdem hast Du im Online-Event die Chance, Deine ganz individuellen Fragen zum Thema Babyernährung und Beikost zu stellen. Diese kannst Du entweder währenddessen stellen - oder uns bereits vorab an kontakt@netmoms.de schicken.

Die Stichworte aus der Agenda werden Teil des Abends sein - ergänze sie mit Deinen eigenen Fragen, um das Beste für Dich heraus zu holen.
Agenda
  • Sanftes Abstillen
  • Beikost richtig einführen: Wann und wie
  • Reichen die Nährstoffe? Baby-led Weaning
  • Brei kaufen oder selber kochen
Moderatoren
1599744988-812036771092a387
Christiane Hammerl
Hebamme
Expertin aus dem Hebammenteam von Kinderheldin mit langjähriger Erfahrung in Schwangerschaftsvorsorge, Geburtshilfe und Wochenbettbegleitung. Als staatlich geprüfte Hebamme arbeitet sie seit 14 Jahren als freiberufliche Hebamme und seit 5 Jahren als Begleit-Beleghebamme in Berlin. Zudem ist sie zweifache Mutter.
1599824436-bac039f735b9544b
Kinderheldin
Kinderheldin ist der führende telemedizinische Service für die Beratung von Schwangeren und Eltern kleiner Kinder in Deutschland und kooperiert bereits mit über 50 Krankenkassen und weiteren Partnern. Kinderheldin legt großen Wert auf die Qualität und Unabhängigkeit der angebotenen Beratungsinhalte. Alle Mitarbeiter haben eine staatlich anerkannte Ausbildung und Berufserfahrung wodurch sie eine hohe Qualität der Beratungsleistung garantieren können.
1599744862-b00fd8028cd5ae14
Monique Monschau
Moderatorin
Monique arbeitet seit 5 Jahren bei NetMoms und ist dort hauptsächlich für die Kommunikation mit den NutzerInnen zuständig. Zusammen mit ihrem Team versucht sie tagtäglich Euch alle wichtigen Informationen rund um die Themen zu geben, die Euch im Alltag mit Kind beschäftigen.